Brandschutzbeauftragter März 2016

  • Beuth Hochschule für Technik Berlin


Technischer Risikomanager nach DIN VDE V 0827-1:2015-04

  • Deutsche Gesellschaft für Wirtschaftliche Zusammenarbeit
  • Produktunabhängige Beratung
seit 10 Jahre selbstständige Beratung in der elektronischen
Gebäudesicherheit

  • Beratung in bestehenden Servicevereinbarungen
  • Ist-Analysen von vorhandenen technischen und wirtschaftlichen Strukturen
  • Integration von technischen Gewerken in vorhandenen Strukturen
  • Ideenentwicklung für eine optimale Kundenlösung
  • Migration von elektronischen Systemen in mechanische Schließanlagen
  • Erweiterung von CCTV Anlagen in Netzwerkstrukturen
  • Technische Konzeption und Durchführung von Ausschreibungen
  • Verhandlungen mit Lieferanten
  • Klärungen mit Baubehörden
  • Kostenoptimierung von bestehenden Verträgen der elektronischen Gebäudesicherheit
  • Projektsteuerung
  • Abnahme von technischen Systemen
  • Langfristige Betreuung von Mandanten

 

bis 2006 Vertriebsbeauftragter- Bosch Sicherheitssysteme GmbH

  • eigenverantwortliche Führung eines Bezirkes

 

bis 1996 Monteur - Bosch Telecom GmbH (vorm. Telenorma GmbH)

  • Aufbau und Inbetriebnahme von Sicherheitssystemen aller Größen


bis 1987 Zuvieldienst - St. Walburga Krankenhaus Meschede

  • 20 Monate technischer Dienst und Einführung MedGV aktiv unterstützt
 

bis 1986 Ausbildung Fernmeldeelektroniker (zweistufig)

  • Vermittlung aller relevanten fernmeldetechnischen Grundlagen

 
 
RS Beratung
Ralf Schröter
Hermann-Voss-Str. 17
59872 Meschede

mobil
+49.171.999 2619
fon
+49.291.59919
fax
+49.291.59920
info@rs-beratung.net
 
Pro Ethik Logo